Unterwegs...

 

 

 

 

 

Unterwegs war ich viel in Schottland, und hier in den Highlands. Ich habe viele Reisen organisiert für diverse Gruppen, bin aber auch selbst sehr oft mit dem Motorrad raufgefahren. Ich habe die Higlands kennen- und lieben gelernt.

 

Ebenfalls war ich mehrere Male in Kalifornien und den National Parks. Dort habe ich viele wunderschöne Seiten Amerikas mit dem Motorhome kennengelernt. Es war ein riesen Erlebnis. Amerika lohnt sich wirklich, einmal zu besuchen. Es ist ein ganz anderes Leben dort. San Francisco habe ich rauf und runter abgelaufen und es genossen.

 

Durch Schottland und Kalifornien kommt wahrscheinlich auch meine Liebe zur Country-Music.

 

Dann habe ich Italien, Umbrien, kennengelernt. Obwohl es vor der Tür liegt, bin ich nur einmal in Italien gewesen. Das möchte ich unbedingt nachholen, auch die italienische Sprache möchte ich lernen, das kann doch nicht so schwer sein, oder?

 

 

 

 

This is "The Flower of Scotland" - Die schottische Distel, gleichzeitig die eigentliche Nationalhymne von Schottland - ein Foto das meine Freundin Brenda Fairweather von Facebook mir zur Verfügung stellte - Danke Brenda! I got fondest memories to my visits in Scotland in the Highlands....